Die beste Voliere kaufen: So geht's!

Best Choice
PETGARD Vogelvoliere RIO anthrazit-hellgrau
Prime
-
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
49 Bewertungen
Qualität
Maße
60cm x 60cm x 152,5cm
Preis prüfen
Yahee Vogelvoliere Vogelkäfig Vogelbauer mit 4 Rollen,5 Schüssel und 2 Holzsitzstangen, 80 x 76 x 172 cm
Prime
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
42 Bewertungen
Qualität
Maße
80cm x 76cm x 172cm
Preis prüfen
Zoo-Shop Doppel Voliere Birdiemaxx 164x54x156cm
Prime
-
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
15 Bewertungen
Qualität
Maße
164cm x 54cm x 156cm
Preis prüfen
Top Produkt
FeelGoodUK Hühnerkäfig, verzinkt, 6 x 3 x 2 m
Prime
-
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
40 Bewertungen
Qualität
Maße
6M x 3M x 2M
Preis prüfen

Auf der Suche nach einem geeigneten Vogelkäfig für Ihre Vögel? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir zeigen Ihnen, was Sie unbedingt wissen müssen, bevor Sie sich eine Voliere kaufen!

Tiere Welt Icon

Damit sich Ihre Vögel genauso wohlfühlen dürfen, wie in der freien Natur, ist es sehr wichtig, dass die Haltungsbedingungen stimmen.

Diese sind aber nicht schwer zu erfüllen, denn mit dem richtigen Vogelkäfig sind ihre Vögel jeglicher Art schnell zufrieden zu stellen. Doch welche Bedingungen sollte so ein Vogelkäfig erfüllen? Und wo findet man das geeignete Zuhause für die kleinen Flieger?

Damit Sie sich nicht mit diesen Fragen und der Suche im Netz quälen müssen, haben wir für Sie das wichtigste zum Kauf des optimalen Vogelkäfigs zusammengefasst!

Voliere kaufen - Das perfekte Zuhause für Ihre Vögel

Ihr künftiger Vogelkäfig wird das neue Zuhause Ihrer Vögel sein. Sie schlafen, futtern, spielen, fliegen und verbringen Ihre ganze Zeit dort. Genauso, wie Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen dürfen, sollten es also Ihre neuen Mitbewohner auch.

Voliere kaufen - Was muss ich beim Kauf beachten?

Damit Sie den optimalen Komfort für Ihre Vögel ermöglichen können, sollten Sie sich zunächst einmal für die Größe Ihres Käfigs entscheiden. Diese ist abhängig von der Zahl und Art der Flügeltiere.

Voliere kaufen

Wenn Sie also eine große Anzahl an Vögel halten möchten, bietet sich eine große Behausung an. Dafür gibt es eine große Auswahl an großen Vogelkäfigen, so genannte Voliere.

Nachdem Sie sich für die Größe des Käfigs entschieden haben, sollten Sie nun wissen, ob Sie Ihre Tiere im Außen- oder Innenbereich halten möchten. Denn auch in dieser Hinsicht unterscheiden sich die Käfige.

Voliere kaufen - Außenvoliere

Wollen Sie Ihre Vögel im Freien halten, so sollten Sie sich eine Außen- bzw. Freivoliere in den Garten stellen. Diese enthalten zumeist einen großen Außenbereich. In diesem können sich Ihre Vögel frei bewegen und Ihre Flugrunden drehen. Außerdem ist es ein Vogelhäuschen, was als Schutz- und Rückzugsort der Vögel dient.

Der Vogelkäfig ist nicht nur ein Aufenthaltsort der Vögel, sondern bietet den Tieren zusätzlich Schutz vor Nässe, Kälte, der stechenden Sonne und natürlichen Feinden, wie Katzen, anderen Greifvögel, Füchsen und Mardern.

Deswegen ist es von großer Bedeutung, dass der Käfig sicher, robust, standhaft gegen alle Wetterbedingungen und perfekt eingerichtet ist.

Voliere kaufen - Zimmervoliere

Wollen Sie Ihre Vögel in Wohnräumen halten, so sollten Sie sich eine Zimmervoliere zulegen. Dabei handelt es sich um einen großen Käfig. Dieser ist ebenfalls darauf ausgelegt, dass Ihre Tiere genug Raum haben, um einen Freiflug hinzulegen. Besonders geeignet ist die Zimmervoliere jedoch für Ziervögel, wie Kanariern oder Prachtfinken.

Voliere kaufen
Voliere kaufen - Innenausstattung

Damit der Vogelkäfig Ihren Vögeln den Wohlfühlfaktor erfüllt, sollten Sie beim Kauf eines Käfigs unbedingt auf die Innenausstattung achten.

Sowohl Futter -und Wasserstellen als auch Sitz- und Klettermöglichkeiten unter allen Umständen beim Kauf Ihres Käfigs enthalten sein.

Bei den Zimmervolieren sollte im Inneren eine künstliche Beleuchtung in Form von Pflanzenlichtröhre eingebracht sein. Um den Tieren einen naturnahen Lebensraum, wie nur möglich, zu schaffen, bepflanzen Sie den Vogelkäfig mit Zimmerpflanzen, damit die Tiere diese als Sitz- und Rückzugsmöglichkeit nutzen können.

Damit bekommen die Vögel das Gefühl, dass Sie in freier Natur leben, was ihre Lebensqualität steigert. Fütterungseinrichtung, sowie eine Klappe ermöglichen Ihnen ein bequemes Auswechseln des Futters. Vorsicht, achten Sie aufs sorgfältige Schließen. Nicht, dass Ihre kleinen Freunde davonfliegen oder Ihren Wohnraum durcheinanderbringen! Das Einfangen der Tiere wird nämlich sehr schwer!

Voliere kaufen - Wo stelle ich meinen Vogelkäfig hin?

Nur mit dem Kauf des Vogelkäfigs allein ist es nicht getan. Erst mit der richtigen Lage und der perfekt angepassten Ausrichtung des Käfigs können Sie Ihre Vögel beruhigt in ihr neues Zuhause lassen.

Voliere kaufen

Es ist für die Gesundheit der Tiere wichtig, dass Ihre Vögel genug Tageslicht aufnehmen können. Aufgrund dessen ist es von großem Vorteil, wenn Sie den Käfig so ausrichten, dass genug Sonnenlicht in die Voliere gelangt. Dennoch müssen Sie Acht darauf geben, dass der Käfig nicht komplett unter der prallen Sonne steht. Suchen Sie also ein schattiges Plätzchen.

Voliere kaufen - Welches Material?

Die meisten Käfige bestehen aus Holz und Gitterstäben. Damit Sie also so lange wie nur möglich was von Ihrem Käfig haben, ist es ratsam, den Käfig auf eine trockene Fläche mit trockener Umgebung zu stellen. An dieser ist der Käfig vor Feuchtigkeit geschützt. Zusätzlich sollte Ihr Käfig dringend vor Wind geschützt sein. Denn sonst läuft ihr Vogel Gefahr, krank zu werden.

voliere kaufen

Nicht zu vergessen bei der ganzen Sache sind Sie aber selbst. Nicht nur Ihre Vögel sollen sich wohlfühlen. Der Vogelkäfig sollte auch Ihnen kein Hindernis darstellen und Sie nicht beeinträchtigen dürfen. Sorgen Sie also dafür, dass Sie sich für eine Lage entscheiden, an der Sie und Ihre Mitmenschen nicht behindert werden.

Je größer der Käfig, desto schwieriger ist es, den optimalen Standort zu finden. Legen Sie sich also unsere Tipps ans Herz und stellen Sie Ihre perfekte Vogelbehausung mit Bedacht in Ihren Garten oder Wohnraum.

Voliere kaufen - Wie habe ich den Vogelkäfig zu pflegen?

Die Vögel schätzen eine saubere Umgebung, weil diese die Vitalität der Tiere beeinflusst. Somit ist es wichtig, den Vogelkäfig sauber zu halten.

Reinigen sie mindestens alle zwei Tage den Vogelkäfig, indem Sie den Vogel Kot entfernen, weil sich aus diesen schnell Keime und Bakterien entwickeln können. Reinigen Sie deswegen den Käfig regelmäßig und wechseln sie mehrmals die Woche den Sand, damit die Vögel sich intensiv putzen können.

Nehmen Sie zudem die Einrichtungsgegenstände heraus, um diese intensiv reinigen zu können.

Achten Sie zusätzlich darauf, dass Ihren Vögeln jeden Tag frisches Futter und sauberes Wasser zur Verfügung steht. Wichtig dabei ist es, die geeignete Menge zu ermitteln. Wenn nämlich zu viel Futter übrigbleibt, besteht Gefahr, dass sich Fliegen und Ungeziefer über den Rest erfreuen und damit Keime und Krankheiten mitreinbringen.

Voliere kaufen - Rechtliche Hinweise

Informieren Sie sich am besten bei der Gemeinde oder Stadt ob Sie eine Genehmigung für das Errichten einer Außenvoliere brauchen. Zudem empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihre Nachbarn über Ihren Kauf einer Voliere und den damit einhergehenden Faktoren, wie Lärm, informieren und sich mit ihnen abzusprechen.

Nachdem Sie mit dem Kauf eines Vogelkäfigs optimale Lebensbedingungen ermöglicht haben, können Sie sich an den kleinen Tieren erfreuen. Nicht nur Kinder, auch Erwachsene schließen die kleinen Flügeltieren schnell ins Herz.

Schreibe einen Kommentar